Mord im besten Alter Kriminalroman HAYMON TASCHENBUCH Band In der Idylle von Haus Waldesruh soll sich Maja von den Folgen eines Unfalls erholen Doch schon bald h ufen sich mysteri se Sterbef lle Wertsachen verschwinden spurlos und das Personal geht auch nich

  • Title: Mord im besten Alter. Kriminalroman (HAYMON TASCHENBUCH, Band 149)
  • Author: Lisa Lercher
  • ISBN: 3852189497
  • Page: 276
  • Format:
  • In der Idylle von Haus Waldesruh soll sich Maja von den Folgen eines Unfalls erholen Doch schon bald h ufen sich mysteri se Sterbef lle, Wertsachen verschwinden spurlos und das Personal geht auch nicht gerade zimperlich mit den Bewohnern um Maja bef rchtet Schlimmes Werden hier alte Leute systematisch zu Tode gepflegt Lisa Lercher legt endlich wieder einen ihrer beliebten Krimis vor ein brisantes gesellschaftspolitisches Dauerthema, gew rzt mit stimmigen Bildern und trockenem Humor.

    • [PDF] Ü Unlimited ↠ Mord im besten Alter. Kriminalroman (HAYMON TASCHENBUCH, Band 149) : by Lisa Lercher ↠
      276 Lisa Lercher
    • thumbnail Title: [PDF] Ü Unlimited ↠ Mord im besten Alter. Kriminalroman (HAYMON TASCHENBUCH, Band 149) : by Lisa Lercher ↠
      Posted by:Lisa Lercher
      Published :2019-06-12T05:55:55+00:00

    About “Lisa Lercher

    1. Lisa Lercher says:

      Lisa Lercher Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Mord im besten Alter. Kriminalroman (HAYMON TASCHENBUCH, Band 149) book, this is one of the most wanted Lisa Lercher author readers around the world.



    2 thoughts on “Mord im besten Alter. Kriminalroman (HAYMON TASCHENBUCH, Band 149)

    1. Nach “Faule Marillen” , ist dies mein zweiter Krimi von Lisa Lercher.Auch diesmal hat mich die Autorin nicht enttäuscht und einen angenehmen, sanften Krimi , ohne viel Blutvergießen oder andere schreckliche Grausamkeiten zu Papier gebracht.Wir begleiten die rüstige , alleinstehende Maja . Eigentlich gehört sie noch nicht ins Altersheim , aber sie soll sich von den Folgen eines Unfall , im idyllischen Haus Waldesruh , erholen .Maja ist so gar nicht glücklich darüber , dass sie ni [...]

    2. Mord im besten Alter war mittlerweile mein 4 Krimi von Lisa Lercher und ich muss sagen, er hat mir bisher am besten gefallen. Die Geschichte ist flüssig geschrieben, man kann sich bildlich vorstellen, wie die Protagonistin in ihrem verhaßten Altenheim durch die Räume und den Park streift. Gut erzählt und diesmal kamen auch mehr Morde vor, als in den anderen Büchern. Sicher ist dies nicht mein letztes Buch von Lisa Lercher.

    3. Dieser Krimi ist hervorragend geschrieben und sehr spannend. Dass die Akteure keine smarten Nick Knatterton Verschnitte sind, macht zu einem grossen Teil den Reiz aus.Die Geschichte um die Bewohner eines Altenheimes lässt einiges an Düsternis aufkommen - und macht betroffen. Gier und Besessenheit findet sich eben überall - da spielt das Alter keine Rolle.Sehr empfehlenswert.

    4. Hatte ich als eine Lese-Überraschung für meine Mutter während der Feiertage, die uns in der neuen Wohnung besucht hat, rausgesucht, und das Buch kam sehr gut an.Zweck voll erfüllt, Daumen hoch.

    5. Lisa Lercher beschreibt spannend und einfühlsam die Geschichte einer Seniorin, die nach einem Unfall unfreiwillig im Heim landet und dort auf allerlei Ungereimtheiten stößt, während sie mit dem eigenen Schicksal hadert.Die Geschichte spielt mit einer Angst, die wohl viele kennen, und zeigt zugleich auf wie viel Mut und Energie jemand aufbringen kann, um letztendlich doch die Oberhand zu behalten.Fazit: Eine intelligente Geschichte, die gut unterhält und ohne sinnlose Ekelmomente auskommt

    6. Es gut zu lesen. Mal Spannung ohne viel Blut. UnterhaltsamIn 2 Nächten ausgelesen.Wenn mal nicht schlafen kann ist das Buch prima

    7. So geht es einem also im Pflegeheim, war mein erster Gedanke. Möchte man das so erleben? Kann man selbst versuchen daran etwas zu ändern? Spannende, schmunzelnde, erstaunte Momente schenkte mir dieses Buch.

    8. Toller krimiest sich flüssig und ist erschreckend real. Könnte über all passieren. Hauptfigur ist charismatische und liebevoll beschrieben. Gutes Buch

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *