Handbuch des Marketing Das Buch stellt auf ber Seiten s mtliche Aspekte der Absatzwirtschaft dar Das Handbuch ist klar gegliedert und mit vielen praktischen Beispielen versehen Der Autor hat wichtige Stichw rter hervo

  • Title: Handbuch des Marketing
  • Author: Werner Pepels
  • ISBN: 3486589245
  • Page: 165
  • Format:
  • Das Buch stellt auf ber 1.600 Seiten s mtliche Aspekte der Absatzwirtschaft dar Das Handbuch ist klar gegliedert und mit vielen praktischen Beispielen versehen Der Autor hat wichtige Stichw rter hervorgehoben, so dass man Textpassagen auch gut querlesen kann Damit ist das Handbuch des Marketing eines der aussagef higsten Marketingb cher am Markt Dieses umfassende Werk richtet sich an Studierende, die sich ein Begleitwerk ber das gesamte Studium w nschen, sowie an Praktiker, die ein aktuelles Nachschlagewerk zu s mtlichen Themenfeldern des Marketing suchen.

    • [PDF] Download ↠ Handbuch des Marketing | by ☆ Werner Pepels
      165 Werner Pepels
    • thumbnail Title: [PDF] Download ↠ Handbuch des Marketing | by ☆ Werner Pepels
      Posted by:Werner Pepels
      Published :2019-04-21T22:39:29+00:00

    About “Werner Pepels

    1. Werner Pepels says:

      Werner Pepels Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Handbuch des Marketing book, this is one of the most wanted Werner Pepels author readers around the world.



    2 thoughts on “Handbuch des Marketing

    1. Dieses Werk von Pepels ist herausragend und sehr empfehlenswert.Neben zahlreichen Darstellungen erfolgen diese generell sehr umfassend und facettenabbildend.Insbesondere der allumfassende Darstellungsansatz hat mir einen umfassenden thematischen Überblick zu diversen Marketingteilbereichen ermöglicht.In Ergänzung der Deskriptionen sind die von Pepels angeführten exemplarischen Beispiele hochgradig praxisbezogen, was in Folge zu einer erleichterten Nachvollziehbarkeit der theoretischen Inhalt [...]

    2. Werner Pepels' Marketing-Handbuch ist mit seinen knapp 1500 Seiten ein echtes Schwergewicht und behandelt, soweit ich es beurteilen kann, nahezu alle Facetten des Marketing, wobei die Marketinginstrumente mit 660 Seiten den größten Einzelabschnitt darstellen. Pepels Ausführungen sind stets gut verständlich.Es gibt jedoch einige Kritikpunkte:1. Pepels verzichtet durchgängig darauf im Text Quellen zu nennen. Stattdessen lässt er auf seine 100 bis 650 Seiten langen Abschnitte ein alphabetisch [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *