Brockhaus Riemann Musiklexikon Das Standardwerk mit ber Stichw rtern u a ber Komponistinnen Komponisten Interpreten Musik in Geschichte und Gegenwart Gattungen Instrumente Literatur und Notenausgaben

  • Title: Brockhaus Riemann Musiklexikon
  • Author: None
  • ISBN: 3254084020
  • Page: 169
  • Format:
  • Das Standardwerk mit ber 7.000 Stichw rtern u.a ber Komponistinnen Komponisten, Interpreten, Musik in Geschichte und Gegenwart, Gattungen, Instrumente, Literatur und Notenausgaben.

    • ↠ Brockhaus Riemann Musiklexikon || ✓ PDF Read by ¿ None
      169 None
    • thumbnail Title: ↠ Brockhaus Riemann Musiklexikon || ✓ PDF Read by ¿ None
      Posted by:None
      Published :2019-02-05T15:18:52+00:00

    About “None

    1. None says:

      None Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Brockhaus Riemann Musiklexikon book, this is one of the most wanted None author readers around the world.



    2 thoughts on “Brockhaus Riemann Musiklexikon

    1. Das Brockhaus-Riemann-Lexikon ist für jeden Liebhaber klassischer Musik ein unverzichtbares Nachschlagewerk, das durch seine kompakte Form einen schnellen und gründlichen Einblick in alle Bereiche der klassischen Musik bietet. Es ist vielleicht in manchen Bereichen nicht ganz auf dem neuesten Stand und für manchen mag auch die Pop-Musik etwas zu kurz gekommen sein, dennoch unbedingt empfehlenswert für den anspruchsvollen Musikliebhaber.

    2. Habe nicht erwartet, dass die Herausgeber Dahlhaus/Eggebrecht/Oehl Riemanns Werk in der Schott-Ausgabe von 1995 umschreiben. Neben den 8.000 Stichwörtern ist durch die diversen Suchfunktionen in der Digitalen Bibliothek als Rahmenprogramm und die Kopierfähigkeit von Textbereichen oder Artikeln die Nutzbarkeit für PC-Besitzer wesentlich höher als für 'Normal-Leser'. Gerade wegen der vielen Fachbegriffe aus diversen Sprachen ist die Volltextsuche mit den Optionen wie Groß-Kleinschreibung ode [...]

    3. Habe das Brockhaus Riemann Musiklexikon grade erworben und bin nach dem ersten Stöbern sehr enttäuscht!Lieblos einfach das Buch kopiert, Aufmachung und Duktus von vorgestern.Nur vereinzelte Querverweise bzw. Hyperlinks, auch da beim selben Begriff nicht immer vorhanden.Multimedia: Fehlanzeige!Bilder: wenn überhaupt vorhanden, StrichzeichnungenInhaltlich:Thema "Romantik" - statt präziser Beschreibung und Angabe z.B. der wichtigsten Komponisten, weitschweifiger, z.T. wertender Text. Kein Wort [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *